Montag, 01 Juli 2019 09:12

F 2 erkämpft sich den 2 Platz beim VfL Cup 2019 in Witzhelden

Bei höchst sommerlichen Temperaturen von teilweise 35C stand für die 9 Kicker des Jahrganges 2010/2011 der VfL Cup in Witzhelden an

 

Hier schon ein großer Dank an das Veranstaltungsteam um Sven Brüggemann, welches Schattenmöglichkeiten, ausreichend Getränke, Abkühlungen und ein rundum gelungenes Turnier im „Dorf“ organisierten.

Insgesamt standen 5 Vorrundenspiele an. Die Kids steigerten sich von Spiel zu Spiel so dass es im letzten Vorrundenspiel gegen Bergisch Neukirchen um den Gruppensieg und den Einzug ins Finale ging. Dieses Spiel gewannen die Kinder dann sehr souverän mit 4:1.

Im Finale ging es dann gegen den VfB Hilden der verdient das Finale und das Turnier für sich entscheiden konnte. In diesem Spiel fehlte den Kindern die Kraft, Konzentration bzw. wir haben einfach verdienst verloren. Nach kurzer Enttäuschung waren die Kids sehr stolz auf den heutigen Turniertag und freuten sich auf Abkühlungen in Poos und Schwimmbädern.

Das Trainerteam war ebenfalls sehr stolz auf die spielerische und kämpferische Leistung der Kinder die von Eltern und Großeltern motiviert und angefeuert wurden.

Alle 9 Kinder bekamen ausreichende Spielzeiten, genossen das Lob der Zuschauer und zeigten zwischenzeitlich erlernte Spielzüge wie Doppelpässe, hinterlaufen und direktes Spiel.

Am Freitag steht der Saisonabschluss mit einem Grillen sowie dem mittlerweile zum Ritual gewordenen Spiel „Eltern gegen Kinder“ am.Am Samstag dann spielen wir ein letztes Freundschaftsspiel gegen den SC Leichlingen bevor es dann in die wohlverdiente Sommerpause geht.

Nach den Sommerferien starten wir dann mit 13 Kindern des Jahrganges 2010/2011 das Projekt E-Jugend.

Den 2 Platz erspielten heute:

Noah M., Gabriel, Arda, Julian, Malte, Simon, Louis, Amon, und Fynn.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.